Sofort-Anfrage stellenTel.: +49 (52 02) 9 25 55-0

Treuhänder Service

Wir bieten volle Anonymität durch Stellung des Company Directors (GF) und Shareholders (Gesellschafter)! Ihr Name erscheint nicht im Handelsregister. Ein Neuanfang für Sie bei Insolvenz, und sogar bei Gewerbe- oder Geschäftsführerverbot bieten wir individuelle Konzepte.

Einige Geschäftsleute wünschen Anonymität um jeden Preis. Andere wiederum haben eine Geschäftsidee, können diese aber aus verschiedenen Gründen nicht umsetzen. Auch, wenn Ihre „alte Firma“ Konkurs anmelden musste, Berufsverbot erteilt wurde oder Sie durch oftmals unverschuldete, negative Eintragungen bei der Schufa oder Creditreform keinen Neustart schaffen: Wir machen Sie wieder auf legalem Weg geschäftsfähig. Wir bieten Ihnen eine auf Sie zugeschnittene individuelle Lösung an: Sie beauftragen uns als Treuhandnehmer mit der Gründung einer Private Limited Company in England.

Wir treten als Gesellschafter und Director im englischen Handelsregister für Sie ein und repräsentieren dadurch offiziell Ihre Firma. Sie sind und bleiben natürlich der Eigentümer (der so genannte Beneficial Owner). Wir statten Sie oder eine andere von Ihnen benannte Person mit einer Vollmacht (Power of Attorney) nach § 54HGB aus. In einem notariell beglaubigten Treuhandvertrag, ist geregelt, dass Sie oder eine andere von Ihnen benannte Person uneingeschränkt über die Gesellschaft verfügen.

Forderungen aus früherer Geschäftstätigkeit gegen Sie persönlich oder Vermögenswerte Ihrer früheren Gesellschaft bleiben allerdings bestehen, jedoch kann Vermögen jeglicher Art in die neue Limited-Gesellschaft übertragen werden, und somit nicht gepfändet werden, da dieses jetzt Eigentum einer Limited-Kapitalgesellschaft ist.

Im Rahmen unseres einzigartigen Treuhänder-Services können wir im Namen der Limited-Geellschaft ein Konto bei einer deutschen Bank in Ihrer Stadt eröffnen, was im Falle von Bonitätsproblemen unentbehrlich ist. Mit einer Sondervollmacht ausgestattet verfügen nur Sie oder eine von Ihnen benannte weitere Person über dieses Konto. Ein Service, der für viele Geschäftsleute sinnvoll ist, sei es um die Anonymität zu wahren oder aber um die Einschränkung neuer Geschäftstätigkeit durch oftmals unverschuldetes Handeln in der Vergangenheit zu umgehen.

Die Kosten für die oben beschriebene Konstellation, die Ihnen die richtige oder vielleicht auch einzige Möglichkeit bietet, rechtlich voll aktiv zu sein, staffeln sich wie folgt:

Gründung der Limited Company 599,–
Nominee/ Treuhänder-Service 2.500,–
Bank/Kontoeröffnung (wenn gewünscht) auf Anfrage
Gebühren für Beglaubigungen u. a 475,–
Gesamt EUR 3.574,–

Alle Preise gelten zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Jährlich Nachfolgekosten für den Treuhänder-Service EUR 2.500,– EUR 390,– für die registrierte Geschäftsadresse in England (diese EUR 390,– sind bereits in den o. g. Gründungskosten für die Limited für das erste Jahr enthalten).

Sie können jederzeit vom Treuhändervertrag zurücktreten. Das im Voraus zu zahlende Honorar wird bei Kündigung jedoch nicht zurückerstattet. Alle Gebühren und Honorare sind im Voraus zu leisten, und zwar durch Überweisung auf unser Konto bei der Volksbank in Gütersloh, oder Sie fügen Ihrem Auftrag einen Scheck in Höhe des Gesamtbetrages bei. Eine andere Möglichkeit ist, die Gebühren bei einem Notar/Treuhänder bis zur Übergabe der Registrierungsdokumente zu hinterlegen. In diesem Fall ist ein Betrag von 50% für die Gründung der Limited Company im Voraus zu leisten, der Restbetrag von 50% kann bei Ihrem Notar hinterlegt werden. (Beachten Sie, dass Ihr Notar Ihnen für diese Dienstleistung ebenfalls eine Rechnung ausstellen wird.)

Der Treuhänder-Service – in der oben beschriebenen Konstellation – ist voll rechtsfähig. Laut EU-/Maastrichter Vertrag und auch nach deutschem Recht kann diese Konstellation überall in der Europäischen Gemeinschaft angewandt werden.

Rufen Sie uns an – streng vertraulich finden wir zusammen mit Ihnen eine geeignete Konstellation für Ihre Situation und in weniger als 4 Wochen später ist alles geregelt (inkl. Bankkonto).

Nutzen Sie die Gelegenheit erneut rechtlich tätig zu werden mit Bankkonto für die Limited-Gesellschaft. Wir können auch – wenn gewünscht – Ihren Gewerbeschein beantragen.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns, hier in unseren Büroräumen – selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Hier geht’s zur Auftragserteilung: Auftrags- und Ernennungsformulare

(Keine Rechtsberatung in der BRD)